top

  • Item

    Item

  • Item

    Item

  • Item

    Item

Image
Image

Die Fuerteventura Ziegen

Die Insel Fuerteventura ist und war immer schon voller Ziegen und wird seit langer Zeit die Ziegeninsel genannt. Es heisst sogar, dass Anfang der 90er Jahre mehr Ziegen als Menschen auf der Insel lebten. Die Tiere laufen frei auf der Insel herum, nur ein Mal im Jahr werden alle Ziegen eingefangen um den Neuen einen Chip ins Ohr zu pflanzen.

Sogar die Inselhauptstadt Puerto del Rosario hiess bis vor 40 Jahren noch Puerto Cabras – der Ziegenhafen. Wenn sie schonmal auf der Insel waren, haben Sie bestimmt einige Ziegen gesehen.

Obwohl es schon seit langem unseren Shop auf der Insel gibt, wurde die erste Fuerteziege erst 1996 geboren. So hat sich die Fuerteziege ganz schnell zum offiziellen Symbol der Insel Fuerteventura entwickelt und wurde seitdem in Zeitschriften, Zeitungen und auch schon im nationalen Fernsehen gesehen.

Image
Image
Image
Image
Image
Image